Es ist sicherlich nicht erwiesen,

das CBD gegen Krebs hilft. Doch ich glaube, das es zumindest eine weitere Ausbreitung verhindern kann. Im Mai 2019 wurde Krebs bei mir diagnostiziert. Die Empfehlung der Ärzte gemäß Leitfaden lautete: Komplette Magenresektion und Resektion eines Teils der Speiseröhre. Ich habe mich dagegen entschieden. Das Karzinom wurde erfolgreich entfernt. Seitdem habe ich meine Ernährung komplett umgestellt, mehr Gemüse, soweit es geht kein Zucker, usw.
Außerdem nehme ich auch auf Anraten eines Freundes 15%ige CBD Tropfen und mir geht es soweit wirklich ganz gut, sehr zum Erstaunen meines Chefarztes im Krankenhaus. Ob es auf das CBD zurückzuführen ist oder nicht, ich weiß es nicht. Bin jedoch überzeugt, dass das CBD mit all seinen nachgewiesenen Wirkstoffen eine äußerst positive Wirkung auf meinen Organismus hat. CBD ist sicherlich kein Wundermittel, aber mir hilft es!

Holger

Massive Schlafprobleme

Ich nehme die Tropfen vorrangig wegen massiver Schlafprobleme. Ich habe zuerst die 5 %ige Lösung genommen. Nach wenigen Tagen merkte ich, dass ich deutlich ruhiger wurde und ich endlich wieder durchschlafen konnte :)!!! Nach zwei Monaten habe ich auf die 15 %ige Lösung gewechselt, und auch hiermit konnte ich problemlos schlafen! Unglaublich. Und ganz nebenbei sind meine Schmerzen in den Fingergelenken, bedingt durch eine Athritis, verschwunden. Tolles Produkt, toller Erfolg :))) !!

Berit

Christiane

Mein Mann nimmt die Tropfen gegen seine Knieschmerzen seit 4 Wochen und die Schmerzen sind weg! Toller Erfolg

Erholsamer Schlaf

Ich hatte stressbedingt häufig Probleme einzuschlafen und zudem einen unruhigen Schlaf, der nicht erholsam ist. Durch die Einnahme der Tropfen vor dem Schlafen, kann ich 1. schneller einschlafen und 2. tiefer, ruhiger und somit erholsamer. Die Wirkung hat sofort nach 2-3 Tagen eingesetzt, seitdem nehme ich jeden Abend 5 Tropfen von dem 10%igen Öl und die Wirkung hält an. Wirklich super :-)!

Sandra

Schulterschmerzen ade

Hallo, ich nehme die Tropfen wegen massiver Schulterschmerzen, nach ein paar Tagen merkte ich schon eine Besserung und wurde nachts nicht mehr so oft wach. Als positiver Nebeneffekt traten längere Tiefschlafphasen auf, so dass ich mich einfach besser fühle. Die Alternative der Schulmedizin um die Entzündung zu behandeln wäre 14 Tage täglich 3 Mal Ibuprofen 600, darauf kann ich jetzt verzichten!
Vielen Dank !

Svenja

Ich nehme das 5%ige Öl jetzt seit 4 Wochen gegen meine immer wiederkehrende Blasenentzündung – und ich muss sagen das es seit dem ich das Öl nehme immer besser wird! Top Produkt und Top Beratung vor Ort!